Kardiologie

Konrad Gorski
Konrad Gorski, Facharzt für Kardiologie

>> Ab dem 01.01.2022 freue ich mich darauf Ihnen Kardiologie als neuen Fachbereich in der Praxis am Hogenkamp anbieten zu dürfen.
Ich trete die Nachfolge von Herrn Dr. med. Erdmann an, der bis dahin als Gastroenterologe tätig war.
Möglicherweise kennen Sie mich von meiner bisherigen Tätigkeit als Oberarzt in der Kardiologie im Sana Klinikum Pinneberg.
Hier war ich seit 2008 tätig und durchlief meine berufliche Ausbildung vom Assistenzarzt zum Facharzt für Innere Medizin und seit 2014
zum Facharzt für Kardiologie.
Meine medizinischen Kenntnisse sind daher keinesfalls auf die Kardiologie beschränkt, vielmehr war es mir möglich meine Patienten ganzheitlich- internistisch
und in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen zu behandeln.
Besondere Fähigkeiten erwarb ich im Bereich der invasiven und nicht-invasiven Kardiologie.
Invasiv bedeutet in diesem Zusammenhang beispielhaft die notfallmäßige Versorgung von Patienten mit Herzinfarkten im Herzkatheterlabor oder aber die Implantation
von Herzschrittmachern bei Herzryhthmusstörungen.
Der nicht-invasive kardiologische Bereich umfasst unter anderem die Durchführung von Echokardiographien (Untersuchung des Herzens mittels Ultraschall) oder zum
Beispiel Überprüfung von Herzschrittmachern.
In beiden Bereichen verfüge ich über langjährige Erfahrung.
Wichtig ist mir eine individualisierte Behandlung meiner Patienten, die einerseits dem medizinischen Fortschritt folgt, andererseits jedoch auch Behandlungsziele
realistisch formuliert. <<

Behandlungsschwerpunkte

Meine Behandlungsschwerpunkte (Diagnostik und Behandlung) als Kardiologe und Internist:

  • Abklärung von Brustschmerzen / Angina pectoris zum Beispiel als Ausdruck einer Durchblutungsstörung des Herzmuskels (KHK, Herzinfarkt)

  • Abklärung von Atemnot und / oder geschwollenen Beinen, diesen Symptomen kann eine Herzschwäche (Herzinsuffizienz) zugrunde liegen

  • Abklärung von Herzrasen / Herzstolpern welches sich häufig, jedoch nicht immer, bei Herzrhythmusstörungen in Verbindung bringen lässt

  • Abklärung von Schwindelzuständen die häufig vielfältige Gründe haben können

  • Abklärung und Behandlung von hohem Blutdruck (Hypertonie)

  • Abklärung und Behandlung von Erkrankungen der Herzklappen

Untersuchungen

Folgende Untersuchungen kann ich Ihnen anbieten:

      • Erhebung des körperlichen Status und der Vitalparameter (Messung des Blutdruckes und der Sauerstoffsättigung)

      • Das Ruhe-EKG (Erklärung folgt)

      • Das Belastungs-EKG

      • Die Herzultraschalluntersuchung

      • Die Stress-Echokardiographie (mit medikamentöser Belastung)

      • Die Sonographie der Bauchaorta und der Brustorgane

      • Die Ultraschalluntersuchung der Halsgefäße

      • Das LZ-EKG und die LZ-Blutdruckmessung

      • Die Kontrolle und Einstellung von Herzschrittmachern, Defibrillatoren und 3-Kammerschrittmachern (CRT)
        – Biotronik-Systeme
        – Boston Scientific-Systeme
        – Medtronic-Systeme
        – Abbot / St. Jude Medical auf Anfrage!

      • Teilnahme am DMP (Disease Management Programm) KHK

In Zusammenarbeit mit den Sana-Kliniken Pinneberg und Elmshorn:

• Belegärztliche und ambulante Herzkatheteruntersuchungen und Herzschrittmachereingriffe