Hilfe für die Teddyklinik

Wir haben für die Teddyklinik gesammelt

Im letzten Jahr haben wir in der Vorweihnachtszeit für die Teddyklinik der Uni Lübeck gesammelt.
Die Teddyklinik ist eine Initiative der Fachschaft für Humanmedizin an der Uniklinik in Lübeck, also von Medizinstudenten.
In die Klinik können Kinder, meist im Kindergarten- bis Grundschulalter, mit ihren Teddys kommen.
Die Teddys durchlaufen mit ihren Besitzern dann verschiedene Stationen, bekommen einen Gips, werden operiert, geröntgt und medizinisch behandelt.
Der Grundgedanke dabei ist, den Kindern spielerisch die Angst vor einer Behandlung in einer Arztpraxis oder im Krankenhaus zu nehmen.
Zum Ende bekommen alle Kinder ein kleines Geschenk.
Wir fanden das eine gute Sache zum Unterstützen und haben bei uns in der Praxis kleine Geschenke und Stofftiere dafür gesammelt.



Wir hatten viel Spaß dabei.

Die Pakete mit allen Sachen sind gerade nach Lübeck geschickt worden, und der Inhalt wird dort sicher sinnvoll eingesetzt werden können.


Weitere Infos über die Teddyklinik finden sie hier

 

Zum Seitenafang