Posteraktion der Stiftung Lebensblicke
Posteraktion der Stiftung Lebensblicke


 

 

Darmkrebsmonat März 2016

Kaum einer Krebsart kann man so leicht vorbeugen wie dem Darmkrebs. Durch Vorsorge oder Früherkennung könnten nahezu alle Darmkrebsfälle verhindert oder geheilt werden.

Trotzdem gehen immer noch zu wenige Menschen zur Früherkennung!
Die Hauptgründe: Angst vor der Untersuchung und fehlendes Wissen über die Chancen der Vorsorge.

Seit 2002 organisiert die Felix Burda Stiftung jährlich den Darmkrebsmonat März, um über die Möglichkeiten und Chancen der Darmkrebsvorsorge zu informieren.


Im Internet finden Sie auf vielen Seiten Wissenswertes zum Thema, z.B.
bei der Felix-Burda-Stiftung
oder der Stiftung Lebensblicke,
unter Darmkrebs.de
oder unter Aus Liebe zur Vorsorge
oder beim Netzwerk gegen Darmkrebs
oder in dieser Veröffentlichung des Zentralinstituts für die Kassenärztlichen Versorgung.


Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage unter anderem hier.

Gerne informieren wir Sie auch beim persönlichen Gespräch in unserer Praxis, bei dem Sie dann auch einen Termin für die Vorsorge-Darmspiegelung vereinbaren können.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie!

 

Zum Seitenafang