Lustig
Lustig

...das muß auch mal gesagt werden
...das muß auch mal gesagt werden

Gleich gehts los, mit lecker Büffet
Gleich gehts los, mit lecker Büffet

Gute Stimmung
Gute Stimmung

Sie sind ganz verzaubert
Sie sind ganz verzaubert

Ich rühr euch mal meine Gedanken entgegen
Ich rühr euch mal meine Gedanken entgegen

Wenn einer eine Klorolle halten kann. dann ist das Dr. Kuhlmann
Wenn einer eine Klorolle halten kann. dann ist das Dr. Kuhlmann

Watt mutt, datt mütt, Elke Ubl in die Bütt
Watt mutt, datt mütt, Elke Ubl in die Bütt

 

 

Weihnachtsfeier der Praxis am Hogenkamp

Weihnachtsfeier der Praxis am Hogenkamp

Am 24.11.2007 feierte die Praxis am Hogenkamp ihre traditionelle Weihnachtsfeier. Die Mitarbeiterinnen wurden aufgefordert pünktlich um 17.00 Uhr am Hogenkamp zu erscheinen. Was auch alle taten. Logisch, sind ja unsere Mitarbeiterinnen. Es war brrrrrrr sehr kalt. Wir waren pünktlich, aber der bestellte Bus war nicht da. Der stand bei Ubl's privat vor der Tür. Kleines Missverständniss, tat aber letztendlich der Stimmung nicht schaden. Fröhlich stiegen wir in den Bus und fuhren.....wohin ??? das wußte nämlich keiner. Überraschung!
60 Personen im gut geheiztem Reisebus rätselten. Die Fahrt ging über Barmstedt, Alveslohe, Henstedt-Ulzburg, Kisdorf (da kommt unsere Krückau her) nach Hüttblek in "De ole Schüün". In einen traumhaft hergerichteten Saal, der vollgeproppt mit antiken Dingen sehr anheimelnd wirkte. Die Wirtsleute Evelyn und Hans Hinrich Thies haben sich ganz viel Mühe gegeben, diesen Abend zu einem unvergesslichen zu machen. Danke dafür! Aber auch andere waren daran beteiligt, diesen Abend mitzugestalten. Für das wundervolle Büffet war Gunter Schümann verantwortlich. Der hatte sich schon auf der 20 Jahrfeier bei Ubl's bewährt. Allerdings hat er sich diesmal völlig überschlagen. Es war alles ganz, ganz lecker. Vielen Dank an den sterneverdächtigen Koch.
Kurzfristiger Alleinunterhalter Dr. Jann Erdmann kam mit seiner Rede supergut an. Auch Elke Ubl in der Bütt konnte die LacherInnen auf ihre Seite bringen. Aber unübertroffen war dann Gino der Zauberer. Er verblüffte und verzauberte mit einer Bühnenshow und im Anschluss mit Tischzauberei wirklich Jeden. Das war großartig.

Wohin geht die Fahrt? Wohin geht die Fahrt?

Wenn einer eine Rede hält, dann hat er was zu sagen. Dr. Erdmann hat eine Menge zu sagen und das hat er dann auch getan. Wir haben viel über den 24. November erfahren.

Dr. Jann Erdmann Dr. Jann Erdmann

Gino macht die Weihnachtsfeier zum Zauber-Workshop

Gino....es gibt sie doch, die echten Zauberer. Spätestens seit wir Gino erlebt haben, können wir das sicher sagen.

Das ist der einzig wahre GINO Das ist der einzig wahre GINO

Altmeister Ubl

Bei einem Zauberquiz, hatte Frank Ubl ganz schlechte Karten. Weit abgeschlagen blieb er hinter seiner Mitarbeiterin Miriam Pieper zurück. Bei uns arbeiten eben kluge Leute.

Frank Ubl greift in die Trickkiste Frank Ubl greift in die Trickkiste

 

Zum Seitenafang